· 

Erfolgreiche Morgenroutine

Yoga am Morgen
https://pixabay.com/de/users/Alexas_Fotos-686414/

Wenn ich am Morgen wach werde beginne ich den Tag damit, für alles zu danken, was mir wichtig ist. So stimme ich mich positiv auf den Tag ein. Danach mache ich etwas Gymnastik im Bett (Crunches und mit den Beinen Fahrrad fahren). Danach trinke ich ein Glas Wasser, weil es wichtig ist viel zu trinken. Nach der Morgentoilette bereite ich mir mein Frühstück vor. Heute Morgen war es eine Scheibe Brot mit Käse plus eine Tomate. Dazu jeweils eine Tasse Kaffee und Tee. Danach lerne ich auf verschiedenen Apps auf meinem Handy 45 Minuten Schwedisch und Englisch. Für die körperliche Ertüchtigung kommt danach cirka 15 Minuten Gymnastik oder Yoga.